wir sind der spiegel - gedicht von RUMI

gedicht von rumi


wir sind der spiegel und auch das gesicht darin.
wir sind das schmecken und der geschmack
in dieser minute aus ewigkeit.

wir sind der schmerz
und was den schmerz heilt.
wir sind das süße und kühle wasser
und der Krug, der es ausgießt.

wer sieht innen von außen?
wer findet hunderte von geheimnissen,
selbst wenn sein geist müde ist?

sieh durch seine augen, was er sieht.
wer schaut denn heraus aus seinen augen?