mystischer sufi-gesang

zikir
wahrhaftige nähe mit dem sein


Zikir auf Türkisch oder dhikr auf Arabisch heisst sich erinnern und es ist das traditionelle Ritual der Sufis.
Stacks Image 2890
Es geht darum, dass wir uns an das Wesentliche erinnern und dabei singen wir, tanzen wir, sitzen in Stille und Dankbarkeit. Es ist das sich Erinnern an unseren Ursprung und unsere wahre Identität.

Im Zikir praktizieren wir gemeinsam und verbinden uns dabei mit der Tiefe unseres Herzens und Wesens. Ich erlebe den Zikir als Augenblick der Wahrheit: Hier und Jetzt und nichts anderes. Im Rezitieren und Singen der traditonellen Wazaifs verbinden wir uns mit der Weisheit der Sufipraxis und gleichzeitig gehen wir neue Wege.

Jedes mal es ist neu. Jedes zikrendes Herz findet seinen Weg zum Ozean des Seins. Wir werden klangvolle Schritte auf diesem Weg gehen. Das gemeinsame Singen, Zuhören und Stillsein werden unsere Wegbegleiter ein. Wir werden die Heilkraft des Klanges in modernen und traditionellen Sufi-Liedern entdecken. Tänze, Gedichte und unterschiedliche Meditationsformen begleiten unsere Reise.
"gedenke gottes so inständig, bis du dich selber ganz vergisst und du im angerufenen aufgehst, bis weder rufender noch ruf ist." jelaleddin rumi
organisation

termin: 24. - 26. august 2018
ort: benediktushof, 97292 holzkirchen
kursgebühr: 140 € zzgl. u./v.